Teilen
Dieses Produkt teilen
Kundenmeinung hinzufügen
Review Wassermelone kernarm (ca.4,5kg/Stück)

Wassermelone kernarm (ca.4,5kg/Stück)

€9,90 * UVP
Grundpreis: €2,20 / Kilogramm
HERKUNFT: Spanien
Der genaue Preis für Gewichtsartikel ergibt sich erst, nachdem die Ware ausgewogen wurde. Daher kann es zu Abweichungen zum Bestellpreis kommen.
Regiofrisch Ihr Online-Supermarkt.
  • Einkaufen rund um die Uhr
    von zuhause oder unterwegs
  • Persönliche Lieferung frei Haus
    firmeneigenes Lieferfahrzeug
  • Regionale Qualität
    local food is good food
  • Lieferung zur Wunschzeit
    Sie haben die Wahl
Beschreibung

Fruchthof Dambacher

Hermann Dambacher

Schultheißhöfle 3, 73434 Aalen

 

 Logo Fruchthof Dambacher

Wassermelone

Info:

Merkmale & Besonderheiten: Die Wassermelone mutet bereits optisch aufgrund ihrer gestreiften bzw. marmorierten Optik exotisch an, da sich ein saftiges Hellgrün wunderbar harmonisch mit einem intensiven Dunkelgrün auf der kugelrunden bis ovalen, dicken Schale vereint. In perfektem Einklang hierzu und als leuchtender Farbkontrast fügt sich das hell- bis kirschrote Fruchtfleisch, das vereinzelt von braun-schwarzen Kernen durchwirkt ist, in das Gesamtbild ein. Dass die Südfrucht jedoch nicht nur ein wahrer Augen-, sondern auch ein unvergleichlicher Gaumenschmaus ist, beweist ein Bissen in das zarte, aber auch feste, erfrischende Fruchtfleisch, das eine unbeschreibliche Saftigkeit und Süße in sich birgt. 

Tipps & Verzehr: Gerade bei sommerlichen Temperaturen ist die Wassermelone ein absoluter Hochgenuss, da ihr saftiges, sehr wasserhaltiges, aber dennoch äußerst schmackhaftes und süßes Fruchtfleisch der perfekte Snack zum Abkühlen ist. Doch auch geschält in Obstsalaten, Smoothies, Bowlen oder gegrillt als Topping von Rucolasalaten überzeugt sie vorbehaltlos.

Schon gewusst? Dass Gutes überdauert, dürfte allgemein bekannt sein. Dass dies allerdings auch auf die beliebte Wassermelone zutrifft, dürfte da sicherlich schon etwas ungeläufiger sein. Doch unser Geschmackssinn scheint sich über die Jahrtausende nicht völlig verändert, sondern lediglich verfeinert zu haben, da schon die Ägypter vor rund 4.000 Jahren Wassermelonen derart geschätzt haben, dass sie diese Frucht als erstes Volk zu kultivieren begannen.